Leasingrechner & Leasing vergleichen Schweiz

Leasing & Kredit in der Schweiz

Header Kreditzentrum Fotos, Auto, Ferien, Haus Kredit

Abgrenzung von Leasing zu finanzierten Kaufgeschäften nach Steuerrecht in der Schweiz

März 23rd, 2010 · No Comments · Informationen

Leasing wird in der Schweiz als Gebrauchsüberlassung besonderer Art qualifiziert. Die Bilanzierung des Eigentums beim Leasinggeber und vollständiger Ansatz der Leasingraten, dort Leasingzinsen genannt, als Betriebsausgabe des Leasingnehmers ist die übliche Rechnungslegung dieser Geschäfte.

Die Rechtsprechung und Empfehlungen des Schweizerischen Leasingverbandes definieren die Bedingungen für die vorgenannte Behandlung unscharf. Die Laufzeiten der Leasingverträge sind an den Abschreibungszeiten zu orientieren und eine Steuerumgehungsabsicht muss ausgeschlossen sein. Ein Finanzierungsleasingvertrag ( nach Definition von Finanzierungsleasing in der Schweiz) soll nach einem Codex des Schweizerischen Leasingverbandes zwei Drittel der wirtschaftlichen Nutzungsdauer des Leasingobjektes nicht unterschreiten.

Nennenswerte Steuervorteile können nach Angaben des Schweizerischen Leasingverbandes durch Leasing in der Schweiz nicht erzielt werden. Quelle: Wikipedia

Tags: